f Veranstaltungshinweis: Heimatverein Offensen-Schwachhausen e.V. ~ Heimatforschung im Landkreis Celle

Montag, 28. Oktober 2019

Veranstaltungshinweis: Heimatverein Offensen-Schwachhausen e.V.

Aus der Arbeit des Chronik-Teams

Von Straßen und Wegen – Von Brücken und Furten

Die Entwicklung der Infrastruktur in Offensen-Schwachhausen (Teil II)


Das Chronikteam führt am Sonntag, den 3. November 2019 um 15.00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Offensen-Schwachhausen eine weitere Vortragsveranstaltung im Rahmen der Erstellung der Dorfchronik durch. 

Der erste Teil dieses Vortrags im Mai dieses Jahres befasste sich mit der Eisenbahnstrecke Celle – Gifhorn und dem Offensener Bahnhof.

Hans-Heinrich Heidmann beginnt im zweiten Teil mit der Vorstellung der Straßen und Wege einschließlich der Brücken und Furten in der Zeit vor den Agrarreformen in der Mitte des 19. Jahrhunderts. Nach 1860 wurde das heute noch weitgehend vorhandene Straßennetz in den Ortschaften Offensen und Schwachhausen wie auch in den beiden Gemarkungen nahezu komplett neu erstellt. Die Straßenbefestigungen innerhalb der Ortschaften um 1900 und der Neubau der Schwachhäuser Allerbrücke im Jahr 1931 werden anhand von Protokollen der Gemeindeversammlungen und Fotos anschaulich vorgestellt.

Berichte über die Pflasterarbeiten des Bürgersteigs durch die Offensener Anlieger 1977 beschließen die Vortragsveranstaltung.

Gäste aus den Nachbardörfern sind wieder herzlich willkommen.

Der Eintritt ist frei.


Bild: Dorfstraße Offensen 1930. Quelle: Archiv DGH, Postkarte, Offensen 1930.  


Reaktionen:

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen