f Außer der Reihe: römisch - germanisches Museum Köln ~ Heimatforschung im Landkreis Celle

Sonntag, 1. April 2012

Außer der Reihe: römisch - germanisches Museum Köln

Moin zusammen,

ich bin heute aus Köln zurückgekommen und hab natürlich was mitgebracht...
Wer noch nicht dort gewesen ist, sollte in jedem Fall das römisch-germanische Museum mitnehmen. Es liegt in unmittelbarer Nähe zum Dom Und zum Bahnhof.
Hier alle Infos zu Öffnungszeiten, Ausstellung etc: HIER

Kurze Rede - Langer Sinn. Hier einige Appetit-Happen (Fotografieren war erlaubt):

Unterschiedliche Gefäße und Amphoren.
Gläserne Gefäße
Flaschen aus Ton/Glas
Goldmünzen, römisch
Silbermünzen, römisch













Aus der Schatzkammer:

Fibeln und Schmuck
Broschen, Haarnadeln

Goldmünzen, Haarnadeln & Schmuck

Ketten & Broschen
Ketten & Sonstiger Schmuck
Ringe, Ohrringe, Skulpturen und sonstiger Schmuck
Ketten & Ringe
Haarnadeln, Armbänder und Ringe
Ketten, Ohrringe und Broschen
massiv goldene Armreifen und Krone mit Goldblättern
Öllampen
Gefäße und Pinzetten













Fazit:

Ich kann einen Besuch in diesem Museum nur dringend empfehlen! Die gezeigten Bilder sind nur ein Bruchteil dessen, was es dort zu sehen und zu entdecken gibt. Viele Funde stammen direkt aus Köln, einige aus Sammlungen internationaler Funde. Vor allem bei den filigranen Gefäßen aus Glas und der detaillierten Fertigung einzelner Schmuckstücke kann man sich einen eindrucksvollen Überblick über die damaligen Lebensweisen verschaffen.

Sollte man gesehen haben!

Gruß,

S.t.a.l.k.e.r.





_________________________________________________________________


Wichtiger Hinweis: 

Ich suche jederzeit Material zur Heimatgeschichte. Wenn Sie alte Fotos, Postkarten, Zeichnungen, Karten oder andere geschichtliche Dokumente besitzen und gerne etwas dazu erfahren möchten, dann bitte ich Sie mich zu kontaktieren. Alle Informationen werden mit größter Sorgfalt behandelt! 

Für Hinweise in Form von Dokumenten bin ich bereit zu zahlen! 

Bei Fragen/Anregungen/Kritik bitte ich Sie mir eine kurze Mail zu schreiben. 

Mail: found-places@live.de
___________________________________________________________



Reaktionen:

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen